Werkgruppen

Editionen

Editionen

Dittmar KrügerKind of Blue2015, 24,6 x 16,5 cm (Papiermaß), Pigmentdruck auf Hahnemühle Photo RagEdition von 15 (+3)350,00 EUR (ungerahmt)  Dittmar Danner aka KrügerKomposition 1/20122012, 26 x 16,5 cm (Motiv), 20,3 x 30,5 cm (Papier), Pigmentdruck auf Hahnemühle...

Info

Dittmar Donner aka Krüger – Das Geviert seiner Kunst

Wenn Dittmar Krüger nun unter neuem Namen als Dittmar Danner aka Krüger den im Kubus gefangenen Farblichtkörper zugunsten der flachen Leinwand verlässt, so hat das seinen Grund, den er schon in seinem neuen Namen sichtbar formuliert: ‚Back to the roots‘ – nach 30 Jahren –, nämlich zur Leinwand zurückzukehren, die er als Student der Malklasse von Johannes Geccelli an der Hochschule der Künste (heute Universität der Künste) bereits ‚beackerte‘. Der Namen Danner ist der Mädchennamen seiner österreichischen Mutter.

Die flirrenden Rechtecklinien, die wie schwebende Lichtrahmen in den Wandkästen erscheinen, haben sich zu einem farbigen Rahmenwerk entwickelt, das nun auf das Geviert der planen Leinwand übertragen, sprichwörtlich neue Türen öffnet: Die Hochformate in den Abmessungen von 240 x 180 cm bis hin zu den Kleinformaten von 30 x 24 cm sind seine neue Bühne für ein Feuerwerk hochrechteckiger Rahmen, von denen man nicht sagen kann, ob sie vor oder hinter dem jeweiligen größeren oder kleineren Rahmen stehen bzw. schweben. Der zur seiner ’signature art’gewordene Kastenrahmen seiner Farbraumkörper setzt sich nun in vielfacher Wiederholung als Rahmen im Rahmen, als Tür in der Tür oder Fenster im Fenster fort und beschreibt einen imaginären Raum, oder imaginäre Räume, deren Geheimnisse sich nicht entschlüsseln lassen. Content goes in here.

CV

Add table with the toolbar.