un / framed space
E. Sonneck & D. Danner aka Krüger


Blick in den Hauptraum mit Werken von Dittmar Danner aka Krüger ( Leinwand) und von Elisabeth Sonneck im Vordergrund.
Foto: Jürgen Baumann

Blick in den Hauptraum mit Werken von Elisabeth Sonneck; Foto: Jürgen Baumann

Blick ins Kleine Kabinett mit It‘s not dark yet-M-52-2020 (Krüger) und Rollbild95 fortsetzung folgt (Sonneck); Foto: Jürgen Baumann

Blick ins Schaulager mit Leinwandmalereien beider Künstler;
Foto: Artland

Mehr Abbildungen: im Portfolio

Blick in den Straßen-Salon mit Werken von Dittmar Danner aka Krüger (links, Leinwand) und von Elisabeth Sonneck (alle anderen Werke);
Foto: Jürgen Baumann

Rollbild94 doppelrolle von Elisabteh Sonneck, 2021, ca. 300 x 300 x 300 cm (ortsspezifisch / site specific), 3 x Öl auf Papier (je
125 x 315 / 450 / 400 cm), 3 Bandeisen, 2 Steine, Nylonschnur

It‘s not dark yet-M-60-2021 von Dittmar Danner aka Krüger
2021, 160 x 120 cm, Acryl auf Leinwand; Foto Jürgen Baumann

Mehr Abbildungen: im Portfolio

Home
News

3d visits

aktuell

zuletzt

2019 – 2017
2016 – 2015
2014 – 2013
2012 – 2011
künstler
messen
projekte
editionen
kataloge
about s|c
impressum