X x X – X Jahre Semjon Contemporary

10 Jahre Galeriejubläum sind Anlass genug, um eine Sonderedition mit Werken aller Galerie- und Gastkünstler:innen herauszugeben. Es ist die Chance, auf kleinem Raum alle Künstler:innen zu versammeln, mit denen die Galerie bzw. ich, als ihr Galerist, enger zusammenarbeite bzw. gearbeitet habe.
Bei der großen Anzahl der Künstler:innen ist es schwierig, eine Präsentationform für eine Ausstellung zu finden, die nicht hierarchisiert, z.B. durch die Größe der gezeigten Werke. Das vorgegebene Maß des Passepartouts und des Montagekartons, zu dem sich jedes der Kunstwerke verhalten muss, um in einer Editionsbox übereinander gestapelt Platz zu finden, sorgt automatisch für demokratische Verhältnisse.
So werden im Zentrum der Ausstellung zwei Tableaus von gleichgroßen Rahmen zu sehen sein, die die Edition auf die Hauptwände der Galerie bringen werden.
Im Schaulager und im Garten-Salon sowie im Büro wird die Ausstellung mit weiteren Werken, diesmal Unikaten, in den für Semjon Contemporary typischen Salon-Hängungen begleitet.
Semjon H. N. Semjon

Portfolio Edition

3d visit

en face 2

en face 2

en face – Porträt +Porträt (II)(Malerei. Zeichnung. Skulptur.) mit Werken  |  with works byOlaf Hajek, Renate Hampke, MK Kaehne, Harald Kohlmetz, Henrik U. Müller, Ursula Sax, Gil Shachar, Stefan Thiel und Mia Witte 26. April – 25. Mai 2024 Text (deutsch | German)...

It happened tomorrow

It happened tomorrow

It happened tomorrow Ute Essig + Henrik U. Müller 15. März  – 14. AprilEröffnung: Donnerstag, 14. April, 19 – 21.30 Uhr Artist Talk (in German): Samstag, 23. März, 15 Uhr (R.S.V.P.) Portfolio Text (deutsch)Text (englisch) CV Ute EssigCV Henrik U. Müller

Semjon Contemporary Auktion

Semjon Contemporary Auction

Semjon Contemporary Auktionzugunsten der GalerieDonnerstag, 7. März, 19 Uhr   Die Auktion war ein Erfolg und sichert das Fortbestehen der Galerie!Herzlichen Dank an die 53 Künstlerinnen und Künstler (s.u.), die der Galerie durch ihr Engagement und ihr Vertrauen...

de_konstruktion

de_konstruktion

Thomas Prochnow – de_konstruktion Artist Talk: Samstag, 24.2., 15 Uhr (in German) Eröffnung: Freitag, 2. Februar 2024, 19 – 21.30 UhrAusstellungsdauer: 3.2. – 2.3.2024 Text (deutsch)Text (English)PortfolioCV

Bettina Weiß – Gamma

Bettina Weiß – Gamma

Bettina Weiß – Gamma 16.12.2023 – 27.1.2024Eröffnung: Freitag, den 15.12., 19 – 21.30 Uhr Künstlergespräch (deutsch) Samstag, 13.1., 15 Uhr (um Anmeldung wird gebeten: office {at} semjoncontemporary.com) Text zur AusstellungText on the exhibitionPortfolio CV

en face

en face

en face – Porträt + Porträt mit Werken von | with works by Jürgen Baumann, Mathias Bothor, Katja Flint, Andreas Fux, Norbert Heuler, Nataly Hocke, Henrik U. Müller, Angelika Platen, Susanne Pomrehn, Gerda Schütte, Jan Sobottka, Ingo Taubhorn, Stefan Thiel und Barbara...

X x X – X Jahre Semjon Contemporary

X x X – X Jahre Semjon Contemporary

X x X – X Jahre Semjon Contemporary 10 Jahre Galeriejubläum sind Anlass genug, um eine Sonderedition mit Werken aller Galerie- und Gastkünstler:innen herauszugeben. Es ist die Chance, auf kleinem Raum alle Künstler:innen zu versammeln, mit denen die Galerie bzw. ich,...

BERLIN CALLING

BERLIN CALLING

BERLIN CALLING IV in der Mieze in der Häselburg Gera Eröffnung: Freitag, 10. November, 19 UhrAusstellungsdauer: bis zum 31. Dezemebr 2023   Zum zweiten Mal folgt die Berliner Galerie Semjon Contemporary der Einladung des Projektraumes Mieze Südlich in der...

2023 – abstract

2023 – abstract

a b s t r a c t Gruppenausstellung in der Galerie mit Werken vonColin Ardley, Takayuki Daikoku, Dittmar Danner aka Krüger, Ute Essig, Dave Grossmann, Renate Hampke, Nataly Hocke, Michael Kutschbach, Stefan Ludes, Thomas Prochnow, Dirk Rathke, Ursula Sax, Gerda...

Positions 2023

Positions 2023

Positions 2023 Semjon Contemporary Women! 14. – 17. September, 2023Flughafen Tempelhof, Hangar 6, A11 PressemittelungPress Release Portfolio Women only! Mit Werken von | with works by Ute Essig, Katja Flint (Gast), Renate Hampke, Kata Hinterlechner, Nataly Hocke,...

  • Facebook
  • Instagram
  • Artsy
  • artatberlin
  • Artland